Vorwort

Der ORDO MILITARIS CATHOLICUS ist eine internationale Militär-und Sicherheitsinitiative von Katholiken für jene Katholiken, die wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Er greift dort ein, wo ihre Verteidigung und Befreiung militärische oder sicherheitsdienstliche Intervention erfordert und wo dies mit nationalem oder internationalem Recht vereinbar ist.

In den USA, im Bundesstaat Montana, gründete der Orden ein privates Sicherheitsunternehmen mit dem Firmennamen Ordo Militaris, Inc., unter dem er seine Verteidigungs-und Sicherheitsdienste anbietet.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie den Orden unterstützen oder im beitreten können, besuchen Sie bitte unsere AnmeldeSpenden oder Investmentseite. Um mehr über den Orden selbst und seinen Aufbau zu erfahren, lesen Sie über die Gerechtigkeit unserer Sache, unsere Heiligen Regeln und darüber, wie jeder uns helfen kann, das Wort zu verbreiten.

Wenn Sie daran Interesse haben, sehen Sie hier auch, was die Bedeutung unserer Insignien ist.

Sie haben auch die Möglichkeit, drei Videos über unsere Initiative und den Orden zu sehen:

Der Orden zielt darauf ab, ehrbare, katholische Veteranen zu rekrutieren, die gewillt sind, ihre militärischen Fähigkeiten und ihr Wissen in den Dienst der Verteidigung anderer Katholiken zu stellen, und zwar aus dem Bedürfnis der brüderlichen Barmherzigkeit und nicht dem Streben nach persönlichem Gewinn heraus. Als eine religiöse Gemeinschaft von Katholiken streben wir danach, die Aspekte von militärischem und religiösem Dienst als einen Akt der Gnade zum Wohle anderer Katholiken zu kombinieren.

Über den Ordo Militaris, Inc.

In den Fußspuren der tapferen Katholiken alter Zeiten wandelnd, die Familie, Heimat und Land verließen, um in Übersee für die Rettung von Christen zu kämpfen, die wegen ihres Glaubens Gewalt und Verfolgung zu befürchten hatten, haben wir diese Verteidigungs-und Sicherheitsinitiative von Katholiken für verfolgte Christen gegründet. Wir wollen dort zugegen sein, wo ihre Verteidigung und Sicherheit humanitäre Hilfe und Sicherheitslösungen erfordert, die nur von einer privaten, militärischen Gesellschaft in Übereinstimmung mit dem Recht garantiert werden können.

Wir zielen darauf ab, eine unpolitische, transnationale und humanitäre Einrichtung mit dem unverwechselbaren Ethos und Geist des Katholizismus zu sein, die eine Möglichkeit der privaten Zusammenarbeit und Intervention gänzlich unabhängig von der nationalen Außenpolitik souveräner Staaten bietet, während wir gänzlich im Rahmen nationaler und internationaler Gesetze und Konventionen arbeiten.

Während wir uns vorrangig in der humanitäre Hilfe engagieren, entweder direkt oder durch das Zur Verfügung stellen von Sicherheitslösungen, bauen wir eine widerstandsfähige Geschäftsstrategie auf, um unsere Dienste solchen humanitären Hilfseinrichtungen anbieten zu können, die in den gefährlichsten Regionen der Welt arbeiten. Dies ist das vorrangige Fundament unseres Geschäftskonzeptes.

Zur Zeit existiert nirgendwo in der westlichen Welt eine solche, gänzlich christliche Einrichtung, die Sicherheits- und Verteidigungsaspekte mit humanitärer Hilfe verbindet. Zum Teil tun wir dies, weil klassische Hilfs- und Non-Profit-Organisationen von Sicherheits-und Verteidigungsdiensten ausgeschlossen sind, zum Teil auch, weil gerade in jüngster Zeit die Sicherheit und Verteidigung humanitärer Hilfe keineswegs an Bedeutung verloren hat.

Als Teil unserer transnationalen Strategie sind wir derzeit darauf aus, Außenstellen in Übersee zu etablieren, um die vielfachen Vorteile einer internationalen Präsenz nutzen zu können, aber auch um von den einzigartigen Ressourcen und Talenten von Katholiken weltweit, profitieren zu können, die Willens sind, unser Anliegen zu unterstützen.

Als seine Montana Corporation, geleitet von Katholiken mit tiefgehender, religiöser Überzeugung, hoffen wir darauf, einzigartige Lösungen mit einem extrem hohen, ethischen Anspruch anbieten zu können – besonders in einem Zeitalter, in dem Religiosität mehr als ein Sicherheitsrisiko, denn als eine Verbesserung angesehen wird.

Wir sind als eine private, militärische Gesellschaft organisiert, die auf Profit abzielt, damit wir in der Lage sind, uns in Übereinstimmung mit dem Gesetz der Vereinigten Staaten von Amerika als Vertragsnehmer des US-Verteidigungsministeriums zu etablieren. Als solche können wir für die Sicherheit und Verteidigung rechtschaffener, christlicher Initiativen sorgen und dafür Freiwillige ausbilden, die bereit sind, unserer Sache überall auf der Welt zu dienen.

Wir sind eine ganz dem Dienst an Jesus Christus, dem König der Könige, dem Friedensfürsten verpflichtete Gesellschaft, hauptsächlich von Veteranen des US Militärs angeführt. Auf diesem Wege hoffen wir, Veteranen die einzigartige Möglichkeit zu bieten, ihre ganze Erfahrung und ihre einmaligen Fähigkeiten in den Dienst ihrer wehrlosen und unschuldigen Brüder auf der ganzen Welt stellen zu können.

© 2016 – 2017, Ordo Militaris Inc.. All rights reserved. Certain incorporated images are public domain.